Was bedeutet Webhosting? Drucken

  • Hosting, Webhosting, Provider, Webspace
  • 6

Unter Webhosting versteht man die Unterbringung von Webseiten, welche auf einem Server eines Providers an das Internet angeschlossen sind.

Der Webhoster oder Webhostinganbieter (so wie 4web) erstellt dabei als Dienstleistung eine Domain und einen Speicherplatz zur Verfügung, damit der Webseitenbetreiber (in diesem Fall Sie) seine persönliche Webseite in das World Wide Web hochladen kann. 

Sobald ein Webhosting für einen Kunden angelegt wurde, ist dieses innerhalb weniger Minuten weltweit abrufbar. 


War diese Antwort hilfreich?

« Zurück